fbpx
4C Qualitätsbestimmung

4C Qualitätsbestimmung

Die international gültigen Kriterien zur Qualitätsbestimmung von
Diamanten sind die sogenannten 4C.
Diese werden wie folgt eingeteilt:

Carat:    Das Gewicht eines Diamanten wird in Carat gemessen. Ein Carat entspricht 0,2gramm.
Color:    Die beste Farbe eines Diamanten ist die völlige Farblosigkeit. Bei einem absolut farblosen Diamanten
durchdringt weißes Licht mühelos den Stein und tritt in den Regenbogenfarben wieder aus.
Clarity:   Die meisten Diamanten haben sehr kleine Einschlüsse. Je weniger und je kleiner diese Einschlüsse sind, umso besser kann das Licht den Stein durchdringen.
Cut:    Der Schliff und die Proportionen, das sogenannte „Finish“, gehören zu den wichtigsten Eigenschaften eines Diamanten. Die Anzahl und die Verteilung der Facetten auf Ober- und Unterseite, ihre symmetrische Anordnung und ihre Winkelproportionen bestimmen die Brillanz eines Diamanten, zusammen mit der Tafelgröße und dem Verhältnis zwischen Ober- und Unterseite.